Asylbewerber in den Betrieb der Unterkünfte einbeziehen - xhainupdate
21724
single,single-portfolio_page,postid-21724,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Asylbewerber in den Betrieb der Unterkünfte einbeziehen

Um das Gemeinsamkeitsgefühl sowie das Gefühl, gebraucht und gewollt zu sein, zu stärken, sollen Asylbewerber*innen die Koordination innerhalb der Flüchtlingsunterkünfte unterstützen. Dabei ist beispielsweise die Einbindung in die Versorgung, Waschen, Kochen, Putzen, Lehrtätigkeiten etc. möglich. Somit kann der gesellschaftlichen Aufteilung in „wir“ und „die“ entgegengewirkt werden.

Category

Integration und Flüchtlingspolitik, Legalize it

Tags
Asylbewerberheim, Flüchtlinge, Integration, Rechtsstaat, Sozialstaat