Start-ups einbinden und Probleme lösen lassen - xhainupdate
21655
single,single-portfolio_page,postid-21655,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Start-ups einbinden und Probleme lösen lassen

Die Kreativen sitzen direkt vor der Haustür des Bezirksamtes. Anstatt also dem Kapitalismus 2.0 kritisch gegenüber zu stehen, wollen wir Start-ups in die Problemlösung unserer Stadt mit einbinden. Wie bewältigen wir die Digitalisierung des Bezirksamtes? Wie können wir die Terminvergabe im Bürgeramt verbessern? Als sich ein junges Start-up diesem Problem widmete, diskutierten die Verantwortlichen im Bezirksamt lediglich, wie ihnen das Handwerk gelegt werden könnte, anstatt dieses Start-up an den Tisch zu holen. Es ist an der Zeit, die wahren Probleme zu lösen, anstatt Symptome zu bekämpfen.

Category

Do it yourself, Gründerkultur in Friedrichshain-Kreuzberg

Tags
Bezirksamt, Innovation, Problemlösung, Startups, Wirtschaft